Personen
 
 
 
 
 
 
 

Dr. Christopher Müller


Dr. Christopher Müller
, Diplom-Volkswirt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

 

 


Kontakt:

TU Kaiserslautern, Fachbereich Raum- und Umweltplanung
Lehrstuhl Stadt-, Regional- und Umweltökonomie

Pfaffenbergstr. 95, 67663 Kaiserslautern
Gebäude 3, Raum 003

Tel.: (0631) 205 5083
Fax: (0631) 205 5084
E-Mail: christopher.mueller[at]ru.uni-kl.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung


 

Veröffentlichungen:

Aufsätze in begutachteten Fachzeitschriften

"Monopolistic Location Choice in a Two-Sided Hotelling Model," Bulletin of Economic Research, 2016 (early view: DOI: 10.1111/boer .12078) (mit E. Böhme).

"Welfare Effects of Water Pricing in Germany," Water Economics and Policy 1(4), S. 1550019-1 - 1550019-25, 2015.

"The Monopoly Benchmark on Two-Sided Markets," Finnish Economic Papers 27(1), S. 23-36, 2014 (mit E. Böhme).

"Price-Increasing Competition on Two-Sided Markets with Homogeneous Platforms," Journal of Industry, Competition and Trade 13(4), S. 453-479, 2013 (mit E. Böhme).

"A Note on the Relationship of Mainstream and Art House Movie Theaters," Economics Bulletin 31(1), S. 29-34, 2011 (mit E. Böhme).

"Searching for the Concentration-Price Effect in the German Movie Theater Industry," Journal of Economics and Statistics 231(4), S. 479-493, 2011 (mit E. Böhme)

 

Working Papers

 

Politikberatung und Aufsätze in Praxiszeitschriften

Stärkungspakt Stadtfinanzen in Nordrhein-Westfalen: Eine finanzwissenschaftliche Bewertung des Zwischenstandes auf Basis von Ist-Daten der Jahre 2010-2014, Zeitschrift für Kommunalfinanzen 66 (10) 2016, S. 217-222 (mit M. Junkernheinrich und H. Markert).

Stellungnahme zum Antrag der Fraktion der CDU: "Stärkungspakt jetzt reformieren - verzögerte Evaluierung ist nicht ausreichend", Stellungnahme 16/3593, Landtag Nordrhein-Westfalen, 2016 (mit M. Junkernheinrich und H. Markert).

Kommunalfinanzbericht Metropole Ruhr 2015. Konsolidierungsrisiken durch Sozialausgaben und Altlasten. Regionalverband Ruhr (Hrsg.), Essen 2015 (mit M. Junkernheinrich, G. Micosatt, unter Mitarbeit von M. Allmer).

 


Lehrveranstaltungen:

 


Lebenslauf:

banner_TU-KL

banner_ZAU

banner_DFG-Projekt